Caramelisierte Zwiebel-Wein-Tarte

Endlich mal wieder ein Beitrag für die Rubrik Kochen. Auf Trüffelschweins Blog habe ich folgende Köstlichkeit entdeckt, die heute den Weg in den heimischen Ofen finden wird.

Caramelisierte Zwiebel-Wein-Tarte

Dauer: ca. 40 Minuten + ca. 30 Minuten ruhen lassen + ca. 55 Minuten backen
Menge: Ergibt 8 Stück, für 1 Kuchenblech à 28 cm Ø

Zutaten:
– 800 g Zwiebeln
– 3 EL Bratbutter
– 3 EL Zucker
– 3 dl Weisswein, z. B. Epesses
– 2 EL Paniermehl
– 1 dl Rahm
– 1 Ei
– 1 EL Maisstärke
– Salz, Pfeffer
– Muskatnuss

Teig:
– 250 g Weissmehl
– ½ TL Salz
– 125 g Butter, kalt
– 0,8 dl Weisswein

1. Für den Teig Mehl und Salz mischen. Butter in Flocken dazuschneiden. Butter und Mehl zwischen den kalten Händen krümmelig reiben. Wein beigeben und alles rasch zu einem Teig zusammenfügen. Teig zu einer Kugel formen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten ruhen lassen.

2. Zwiebeln halbieren. In dünne Scheiben schneiden. In der
Bratbutter ca. 20 Minuten dünsten, bis sie etwas Farbe haben. Zucker beigeben und caramelisieren lassen. Mit Wein
ablöschen und fast vollständig einkochen lassen.

3. Teig auf einem Backpapier zu einer Rondellen à ca. 30 cm Ø auswallen. Samt Papier auf das Blech legen, mit einer Gabel dicht einstechen. Boden mit Paniermehl bestreuen. Backofen auf 200 °C vorheizen.

4. Rahm, Ei und Maisstärke verrühren. Zu den Zwiebeln geben
und gut mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Zwiebeln auf den Teig geben und in der unteren Ofenhälfte 50–55 Minuten backen.

Hinweis
Deziliter: 1 dl = 0,1 l = 100 ml

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am September 25, 2012 um 8:30 am veröffentlicht und ist unter Herzhaftes abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: