Kokos-Ingwer-Kuchen

Dieser Kuchen hat wahrlich alle begeistert und gehört zu meinen persönlichen „Cake“ Top Ten!

Zutaten
2 Biolimetten
60 g frischer Ingwer
200 g weiche Butter
250 g Zucker
Salz
4 Eier
250 g Mehl
2 Tl Backpulver
50 g Kokosflocken
8 El Kokosmilch
Außerdem
Fett
Mehl
3 El Kokoschips
1 ElBitterorangenmarmelade
2 El Kokosmilch
Zubereitung
  1. Für den Rührteig Limetten heiß waschen. Von einer Limette die Schale fein abreiben. Aus beiden Limetten 50 ml Saft auspressen. Ingwer schälen und fein reiben. Butter, Zucker, 1 Prise Salz, Limettenschale und Ingwer mit den Quirlen des Handrührers oder in einer Küchenmaschine 10 Minuten cremig-weißlich aufschlagen. Eier nacheinander zugeben und gründlich unterrühren. Mehl, Backpulver und Kokosflocken mischen und im Wechsel mit der Kokosmilch unter die Buttermasse heben.
  2.  Eine Kastenform (25 cm) gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad (Gas Stufe 2, Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiene 1:15-1:20 Stunden backen. Den Kuchen nach 40 Minuten abdecken. Fertigen Kuchen ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen. Zucker und Limettensaft aufkochen und abkühlen lassen. Den Saft über den noch warmen Kuchen gießen und durchziehen lassen.
  3. Für die Verzierung Kokoschips in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten. Bitterorangenmarmelade und Kokosmilch erhitzen. Den Kuchen mit der Glasur bestreichen und mit Kokoschips bestreuen.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Oktober 25, 2012 um 9:08 am veröffentlicht und ist unter Cake abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: