Homeless by Lee Jeffries

Lee Jeffries Fotogeschichte beginnt mit einer Begegnung eines obdachlosen Mädchens, dass er, zusammengekauert in einem Schlafsack, auf dem Leicester Square fotografierte. Statt einfach weiter zu gehen brachte ihn irgendwas dazu, sie anzusprechen. Ihre Geschichte brach Lee Jeffries das Herz und veränderte seinen Blick auf Obdachlose. Die meisten seiner Bilder sind von Menschen, die er auf der Straße getroffen hat. In den Vereinigten Staaten, in Europa und vor allem in England.

all images (c) Lee Jeffries

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am Februar 21, 2013 um 8:04 pm veröffentlicht und ist unter Photography abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: