Hotel Daniel Vienna

Kürzlich war ich mal wieder auf einer kurzen Stippvisite in Wien und endlich habe ich die passende Bleibe für die Nr. 3 in der Rangfolge meiner Lieblingsstädte gefunden. Zugegeben, dass Hotel Daniel ist nicht gerade die günstigste Kategorie von Herberge, aber wer einmal in das „Smart Luxury“-Konzept eingetaucht ist, wird sich ihm nicht so schnell wieder entziehen können. Neben „zeitgemäßer Gastlichkeit und stilvoller Reduktion“ bietet das Hotel Daniel eine grandiose, hauseigene Bakery, sowie ein von Erwin Wurm kreiertes „Hausboot“, welches man allerdings vergebens am Boden suchen wird.

Passend dazu ein wirklich süsser Bericht über die Österreicher, geschrieben von einer jungen Australierin: 28 ways to be Austrian

P.S: ich freue mich über jeden weiteren Location Tipp!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am September 5, 2013 um 6:50 am veröffentlicht und ist unter Lifestyle abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: