Pharrell Williams – Happy

Wer denkt man könnte einen 3:50 Minuten langen Song nicht in einer 24 stündigen Dauerschleife zeigen ohne dabei an Langeweile zu sterben, der irrt gewaltig. Pharrell Williams hat sich für „Happy“ den französischen Videoproduzenten und Musiker Woodkid nach L.A geholt, um den längsten Videoclip aller Zeiten zu produzieren. Das Video zeigt verschiedene Menschen, die einfach „Happy“ durch ihr Leben tanzen. Ich finde die Idee großartig, auch wenn ich nach 10 Min dann doch mal den Ton ausstellen musste…

Die vollen 24 Stunden als interaktives Video gibt’s: hier

Advertisements
Dieser Beitrag wurde am November 22, 2013 um 11:13 am veröffentlicht und ist unter Musik abgelegt. Lesezeichen hinzufügen für Permanentlink. Folge allen Kommentaren hier mit dem RSS-Feed für diesen Beitrag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: